Wie Medien den Sport beeinflussen werden und mentales Training immer wichtiger wird!

Ich bin ziemlich sicher, dass hier bei den Trainer, Coaches und alle Personen, die mit Sportlern arbeiten, ein großes Umdenken stattfinden wird!

Als Trainer und Coach beschäftigt man sich sehr mit der Zukunft des Sports,
doch was in den nächsten Jahren an Veränderungen
für viele Sportler und Trainer zukommen, ist gefühlt mehr
als in den letzten 10 Jahren vorher zusammen.

Auf der diesjährigen Spobis habe ich mit sehr
interessanten „Influencern“ des Sports gesprochen.

Hauptthema war die Digitalisierung des Sports.

Warum hat das für uns Sportler, Trainer und Coaches
einen riesigen Einfluss und wird unsere Arbeit noch einmal
grundlegend vor neue Herausforderung stellen?

Fazit der Medien ist, dass in den letzten Jahren die Zuschauerzahlen
an den TV Geräten stetig sinken und das Ziel ist nun, immer mehr
direkten Einfluss in das Regelwerk der Sportarten zu nehmen.

Die immer jünger werdenden Zuschauer haben keine Lust mehr,
wie „Sportfanatiker“ der älteren Generationen, zum Beispiel ein Tennismatch
über 4-5 Stunden am Stück anzuschauen.

Deshalb wird in jeden Sportarten seit Monaten überlegt,
wie sie für die Zuschauer zu Hause vor dem Bildschirm
die Sportevents noch mehr zum Spektakel und zum Zuschauer Erlebnis
attraktiver
machen können.

Teilweise wurde und wird das auch schon umgesetzt, wie zum Beispiel
bei den letztjährigen NextGen Finals in Mailand im Tennis.
Hier gab es unter anderem Zeit- und Satzverkürzungen, um mehrere entscheidende Momente ins Spiel zu bringen und damit dem Spieler selbst, wie auch dem Zuschauer an den
Endgeräten mehr Emotionen und spannende Augenblicke zu bescheren.

Zufällig hatten wir in Mailand auch einen unserer Spieler am Start
und sein Feedback war sehr positiv.

Dennoch war uns sofort klar, dass wir uns im mentalen Bereich nun
auch auf die Zukunft mehr und mehr vorbereiten
müssen.

Denn die Zukunft sieht bei den meisten Sportarten so aus:

Neue Spielregeln => Mehr emotionale Spannungsmomente => Mehr Druck für Sportler und Trainer

Wie wir uns als Trainer, Coaches und Sportler darauf im mentalen Bereich vorbereiten,
zeige ich in unseren regelmäßigen und beliebten Online-Trainings für mentale Stärke im Sport.
Diese sind in der Regel kostenlos.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar